+49 (0) 36691 88 37 22 info@mobilianz.de
Seite wählen

     

Der Verkehrssicherheitstag 2020 als Großveranstaltung auf dem Sachsenring ist abgesagt. Da bietet sich ein Rückblick nach 2019 an. Die mobilianz GmbH präsentierte sich neben dem Sächsischen Fahrlehrerverband und stellte als Premiere die eigenen Trainingsmittel für unser modulares Sicherheitsprogramm Arbeitsplatz Auto vor.

Besonders freuten wir uns über den längeren Boxenstopp von Martin Dulig, dem sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und noch so mehr über sein Urteil „Sehr überzeugend!“ zu unserem Sicherheitsprogramm, Trainingsmitteln und -methoden. Überzeugend war übrigens auch Martin Dulig selbst, mit einer bemerkenswerten Sachkenntnis und Interesse fürs Detail!

Unsere Trainingsmittel eigens entwickelt für gute Einsichten und mobile Trainingsmöglichkeiten bieten nun im Jahr 2020 Möglichkeiten, die wir vor einem Jahr wirklich nicht auf dem Schirm hatten. Mit Abstand ein- bis zweistündige Sicherheits- oder Gesundheitsworkshops direkt bei Ihnen vor Ort zu unschlagbar günstigen Konditionen, ohne jeglichen Reiseaufwand, ohne Kontakt zu betriebsfremden Personen! Dabei profitieren leicht von 10 bis zu 40 Personen pro Tag (das Modulkonzept in Zeitslots machts möglich) von einem Zuwachs an Sicherheit.

Wir machen Sicherheit mobil und Mobilität sicher – und wir freuen uns auf einen gemeinsamen Verkehrssicherheitstag oder betrieblichen Gesundheitstag bei Ihnen vor Ort! Nehmen Sie direkt und persönlich Kontakt mit mit auf und wir schnüren für Sie ein attraktives Paket. Versprochen!

André Zaenker, Geschäftsführer Direktkontakt 0175 / 40 715 04 oder per email unter zaenker@mobilianz.de.

close
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal im Quartal die neuesten Informationen und Angebote von mobilianz.de